Willkommen


Aktuelles


 

Die Schießabende am Freitag enden im April immer mit unserem End- und Frühlingsschießen.

Jeder Schütze bringt einen Garten oder Frühlingspreis mit. Somit kann nach erfolgten 20 Schuß auch jeder einen Gewinn wieder mit nach Hause nehmen.

Die Siegerin heuer wurde Franziska Frumm mit einem 34,90 Teiler.

Zweiter wurde Martin Auer der einen 45,00 Teiler erreichte. Vor dem Drittplazierten Helmut Rapp mit einem 57,60 Teiler.

Die Beteilung mit nur 12 Schützen war diesmal sehr gering.

 

 

 

 

 

Unser alljährliches Ostereierschießen fand immer ein Woche vor dem Osterwochenende statt.

3 Jugendliche und 33 Erwachsene beteiligten sich daran.

Bei der Jugend erreichten Daniel Wesnitzer und Pschernig Alexander 10 Eier.

Und Robin Skrabania brachte es auf 8 Eier.

Die Ergebnisse bei den Erwachsenen:

1 Sinzinger Martin 13
2 Lederer Irene 13
3 Sagmeister Rosmarie 12
4 Kramler Peter 12
5 Deichstetter Toni 12
6 Berreiter Hans 12
7 Ziegler Hans 12
8 Sinzinger Josef 12

 

insgesamt wurden an diesem Abend 750 Eier verteilt.

 

 

 

 

Bei der Siegerehrung vom Rwk im Rupertigau wurde Franzi Obermayer mit der silberne Leistungsnadel ausgezeichnet.

Er ist der erste Schütze bei der kgl. priv. SG Tittmoning dem das Kunststück gelang diese Auszeichung sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Luftpistole zu erreichen.

Außerdem fand der Endkampf beim Damenpokal. Dort wurde Christina Sinzinger Siegerin und konnte den "gewichtigen" Pokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen.

 

Bezirksmeisterschaft Armbrust 10m

Erfolg in Ingolstadt auf der Anlage von Unsernherrn.

Die Altesklassenmannschaft konnte einen hervorragenden 2. Platz in der Mannschschaftswertung von 8 gestarteten Vereinen erringen.

Mit 1103 Ringen.

Karl Georg mit 370 Ringen und einen 10. Platz im Einzel.

Helmut Rapp mit 368 Ringen und den 13. Platz im Einzel.

Josef Sinzinger mit 365 Ringen und einen 5. Platz im Einzel der Seniorenwertung.

 

Außerdem errangen noch Thomas Höhn einen 17. Platz mit 358 Ringen in der Altersklasse und Irene Lederer mit 346 Ringen bei den Senioren einen 9. Platz.

 

 Einen Tag später gelang unserer Schützenklassenmannschaft überraschend ein weiterer Stockerlplatz.

Sie erreichten den 3. Platz mit 1078 Ringen

Chistina Sinzinger mit 363 Ringen ( 6. Platz im Einzel )

Martin Sinzinger mit 360 Ringen ( 12. Platz im Einzel )

und Franzi Obermayer mit 355 Ringen ( 13. Platz im Einzel ).

 

Anlässlich unserer Jahreshauptversammlung wurden einige Schützen geehrt und ausgezeichnet.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft und sogar für 50 Jahre Mitgliedschaft.

Wir konnten diesmal auch den 2. und den 3. Bürgermeister der Stadt Tittmoning 

H. Andreas Bratzdrum und H. Dirk Reichenau im Schützenhaus in der Au begrüßen.